Kunst von Marina Volkova

Das Foto zeigt die Künstlerin Marina Volkova (links) bei der Übergabe des Wandbilds an das Puppentheater Plappermaul, vertreten durch Simone und Winfried Hildenbeutel

Überall im und am Puppentheater Plappermaul, sowohl innen als auch außen, hat die Künstlerin Marina Volkova ihre unverwechselbare Handschrift hinterlassen:

Die kleinen und großen Theaterbesucher/innen werden von einem farbenfrohen „Hexenhäuschen“empfangen. Unübersehbar wohnt in diesem liebevoll gestalteten Haus der Kasper mit seinen Freunden. Den Theatersaal schmücken märchenhafte Kunstobjekte sowie ein großes buntes Wandbild, bei dem sich die Künstlerin von den Plappermaul-Figuren inspirieren ließ.  Auf der Leinwand sind neben den bekannten Protagonisten wie Kasper, Seppel, Hexe oder Bücherwurm auch viele andere Figuren aus den Theaterstücken zu entdecken. Und wer sich aufmerksam umschaut findet noch weitere Werke der Künstlerin…

Mehr über Marina Volkova http://www.volkova.de/index.html

 

 

Farbenfrohe Objekte im Theatersaal, Details aus dem großen Wandbild im Theatersaal sowie Darstellungen von den Außenfassaden des Theaters. Alles gestaltet und gemalt von Marina Volkova.